Schäffer Lader für die Bauwirtschaft

Speziell für die Anforderungen der Bauwirtschaft, des GaLa-Baus, der Kommunalbetriebe und der Industrie wurden unsere gelben Maschinen konzipiert. Die dynamischen Kraftpakete sind trotz ihrer kompakten Abmessungen in der Lage, enorme Lasten zu verfahren. Die gewohnt robuste Schäffer-Bauweise von Schwinge, Hubzylinder und Konsolen kommt bei diesen Maschinen besonders zur Geltung.

Radlader

Radlader

Unsere Radlader für die Bauwirtschaft heben bei niedrigen Einsatzgewichten vergleichsweise schwere Lasten. Möglich macht dies ein speziell konstruierter Vorderwagen, der eine hervorragende Sicht auf das Anbauwerkzeug gewährleistet. Das extrem robust kunstruierte Hubgerüst und der verstärkte Hubzylinder erlauben es einem nur 2,5 t schweren Lader, eine Pflastersteinpalette sicher zu verfahren. Weiterer Vorteil: Der Transport per PKW-Anhäger ist kein Problem.

Teleradlader

Teleradlader

Die Teleradlader von Schäffer verbinden die Manövrierfähigkeit und gute Sicht eines knickgelenkten Radladers mit der großen Hubhöhe und Reichweite eines konventionellen Teleskopladers. Für Langlebigkeit sorgen die unverwüstlich Ferro-Form Gleitelemente im Teleskoparm. Die Maschinen erreichen durch die integrierte Z-Kinematik herausragende Reißkräfte und sind somit die idealen Arbeitsmaschinen am Bau, sowie im kommunalen und industriellen Umfeld.